aufweichen


aufweichen
отмачивать (бутылки)

Das Deutsch-Russische Wörterbuch des Biers. - RUSSO. . 2005.

Смотреть что такое "aufweichen" в других словарях:

  • Aufweichen — Aufweichen, verb. reg. act. von weich, mollis. 1) Durch Erweichen öffnen. Ein Geschwür aufweichen. 2) Überhaupt, erweichen, oder weich machen. Trockene Farben mit Gummiwasser aufweichen. So auch die Aufweichung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufweichen — V. (Aufbaustufe) durch Einwirkung von Feuchtigkeit weich machen Synonym: durchweichen Beispiele: Sie hat die Brötchen in Milch aufgeweicht. Der lang anhaltende Regen hat den Boden völlig aufgeweicht …   Extremes Deutsch

  • aufweichen — aufquellen * * * auf|wei|chen [ au̮fvai̮çn̩], weichte auf, aufgeweicht: 1. <tr.; hat [durch Eintauchen in eine Flüssigkeit] allmählich weich machen: ich hatte den Zwieback in der Milch aufgeweicht. 2. <itr.; ist allmählich weich werden: der …   Universal-Lexikon

  • aufweichen — 1. durchfeuchten, durchweichen, erweichen, weich machen/werden. 2. abbauen, aushöhlen, durchlöchern, erschüttern, untergraben, unterhöhlen, unterminieren, zersetzen, zerstören; (geh.): ins Wanken bringen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufweichen — auf·wei·chen; weichte auf, hat / ist aufgeweicht; [Vt] (hat) 1 jemand / etwas weicht etwas auf jemand / etwas macht etwas durch Feuchtigkeit weich: Der Regen hat den Boden aufgeweicht; [Vi] (ist) 2 etwas weicht auf etwas wird durch Nässe weich …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufweichen — aufweichenv 1.jninseinerÜberzeugungschwankendmachen;jnumstimmen.DerBetreffendeverliertseineweltanschauliche,parteiideologischeodergeistigeStarre.HängtmutmaßlichmitchemischenWaschmittelnzusammen,diedenfesten,zähenSchmutzlösen.Wahrscheinlichschon191… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • aufweichen — auf|wei|chen vgl. 1weichen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aufweichen von Gewebe — Mazeration (fachsprachlich) …   Universal-Lexikon

  • Mazeration — Aufweichen von Gewebe * * * Ma|ze|ra|ti|on 〈f. 20〉 1. Erweichung von Geweben durch Wasser unter Luftabschluss 2. Auslaugung von Stoffen aus Drogen 3. mehr od. weniger vollständige Auflösung tier. Gewebe, vor allem bei der Skelettierung [<lat.… …   Universal-Lexikon

  • weich machen — aufweichen, durchweichen, weich kochen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • weichen — (einen) Rückzieher machen (umgangssprachlich); einknicken (umgangssprachlich); klein beigeben; einlenken; zurückweichen; nachgeben; schwemmen; wässern * * * 1wei|chen …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.